Computerschränke von HID®

Unsere Modelle für den Schutz Ihrer technischen Geräte
  • HID® Cabinets
Überblick | Spezifikationen

Die erkennungsdienstliche Behandlung von Straftätern erfordert Lösungen, die auch in Umgebungen mit hohem Arbeitsdruck eingesetzt werden können. Aus diesem Grund sind unsere Stationen und Computerschränke besonders robust. Die Schränke von HID bestehen aus schwerem Stahl, ermöglichen die sichere Aufbewahrung von Computern und verfügen über optionale Fußpedale sowie viele weitere robuste Funktionen. So bleiben Ihre Technologieinvestitionen optimal geschützt, ohne dass dadurch die Registrierung/erkennungsdienstliche Behandlung beeinträchtigt wird.

Merkmale:

  • Sichere Aufbewahrung Ihrer technischen Geräte
  • Umfassende Integrationsmöglichkeiten für Zubehör
  • Vereinfachte Erfassung biometrischer und biografischer Daten bei der erkennungsdienstlichen Behandlung
  • Integrierter Flachbildschirm
  • Optionale Touchscreen-Funktion
  • Optionales robustes Gehäuse
  • Justierbarer Bildschirm zeigt Fingerabdrücke in voller Auflösung
  • Erhältlich in fester oder verstellbarer Höhe
  • Fußpedalsteuerung

Universalschrank von HID
Die Elemente der Benutzersteuerung des Universalschranks sind ergonomisch angeordnet, damit die erkennungsdienstliche Behandlung so einfach und sicher wie möglich ablaufen kann. Der Arbeitsplatz um den Scanner bietet zusätzlichen Platz für die Ablage von Dokumenten oder den Anschluss weiterer Eingabegeräte wie z. B. eines Unterschriftenpads. Die Fußpedale befindet sich jeweils an den beiden vorderen Ecken und sind so bequem zu erreichen.

HID-Computerschrank mit verstellbarer Höhe
Der höhenverstellbare Schrank wurde für die Anforderungen von Strafverfolgungsbehörden entwickelt und überzeugt durch verbesserte Ergonomie, zusätzliche Flexibilität und noch mehr Funktionen. Sein durchdachtes Design ermöglicht eine vereinfachte erkennungsdienstliche Behandlung und einen verbesserten Schutz der zuständigen Beamten.

  • HID® Cabinets
Überblick | Spezifikationen

Kompatibilität

  • Handabdruckleser L Scan 500
  • Handabdruckleser L Scan 1000
  • Fingerabdruckleser Guardian 100
  • Fingerabdruckleser Guardian 200
  • Fingerabdruckleser-Livescan-Modul Guardian

Integration von Peripheriegeräten

  • Kamera für Polizeifotos (Video oder Standbild)
  • Unterschriftenpads
  • Barcode-Scanner
  • Dokument-Lesegeräte
  • HID® Cabinets
Überblick | Spezifikationen