HID® FARGO® HDP5000 Ausweiskartendrucker und Kodierer

MehrInformationen
Ideale Lösung für das Drucken auf technologiebasierten Smartcards
Überblick& Hauptmerkmale | Spezifikationen

Überragende Druckqualität, höhere Zuverlässigkeit und Widerstandsfähigkeit, größere Sicherheit – genau das trifft auf Ihre Ausweiskarten mit Lichtbild zu, wenn Sie sie mit dem preisgünstigen und vielseitigen Kartendrucker/-kodierer HDP5000 bedrucken und kodieren.

  • High Definition Printing® sorgt für überragende Bildqualität, auch bei Smartcards mit eingebetteter Elektronik, für eine noch bessere Außendarstellung.
  • Dank hoher Zuverlässigkeit und Widerstandsfähigkeit sinken die Gesamtbetriebskostem und durch den kostengünstigen Preis steht High Definition Printing praktisch jedem Unternehmen zur Verfügung.
  • Wir liefern den Ausweiskartendrucker und -kodierer HDP5000 mit einer lebenslangen Druckkopfgarantie und drei Jahren Garantie auf alle anderen Elemente.
  • Das vielseitige modulare Design passt sich Ihren Anforderungen an. Doppelter Karteneinzug, beidseitiges Drucken, ein- oder beidseitige Laminierungs- und Kartenkodierungstechnologien können nachgerüstet werden.
  • Aufgrund des einfachen Designs und der intuitiven Bedienung ist nur eine minimale Einweisungszeit nötig. Karten, Farbbänder und Oberlaminate stecken in schnell und einfach zu ladenden Kassetten.

HDP5000 Ausweiskartendrucker und -kodierer – Wichtigste Eigenschaften

Unser verbesserter HDP5000 Ausweiskartendrucker und -kodierer ist vollgepackt mit Funktionen. Er ist perfekt für Smartcards mit eingebetteter Elektronik und produziert Karten in High Definition mit der besten Bildqualität auf dem Markt. Der HDP5000 Kartendrucker und -kodierer kann mit Zusatzmodulen ganz einfach aufgerüstet werden.

  • Neuer optionaler doppelter Karteneinzug vereinfacht die Kartenbearbeitung und reduziert die Ausfallzeit.
  • HID Globals HDP-Plattform der nächsten Generation bietet höhere Druckgeschwindigkeit.
  • Die optionale einseitige oder gleichzeitige beidseitige Laminierung erhöht die Kartensicherheit.
  • Mit der Option zum beidseitigen Drucken verdoppeln Sie die bedruckbare Fläche, ohne Karten neu laden zu müssen.
  • Die optionale High Durable HDP-Folie bietet eine bedeutend höhere Strapazierfähigkeit der Karten.
  • Das SmartScreen™-LCD-Bedienfeld zeigt hilfreiche Statusmeldungen und Befehle an.
Hauptmerkmale: 

HDP5000 Retransfer Kartendrucker - Wichtigste Eigenschaften

Die neue überarbeitete Version des HDP5000 ist vollgepackt mit sinnvollen Funktionen. Er eignet sich ideal für Technologiekarten mit eingebetteter Elektronik und produziert Karten in High Definition Druckqualität - der besten Bildqualität auf dem Markt. Der HDP5000 kann mit Zusatzmodulen ganz einfach aufgerüstet werden.

  • Neuer optionaler doppelter Karteneinzug vereinfacht die Kartenbearbeitung und reduziert die Ausfallzeit.
  • Höhere Druckgeschwindigkeit dank der neuen HDP-Plattform von HID Global.
  • Die optionale einseitige oder gleichzeitige beidseitige Laminierung erhöht die Kartensicherheit.
  • Mit der Option für beidseitiges Bedrucken verdoppeln Sie die bedruckbare Fläche, ohne Karten neu laden zu müssen.
  • Das SmartScreen™-LCD-Bedienfeld zeigt hilfreiche Statusmeldungen und Befehle an.
Überblick& Hauptmerkmale | Spezifikationen
  • Druckplattform: Einseitig oder beidseitig
  • Druckmethode: HDP-Thermosublimation/Re-transferdruck
  • Auflösung: 300 dpi
  • Druckgeschwindigkeit: max. 24 Sekunden pro Karte/150 Karten pro Stunde (YMC mit Transfer)*
  • Zulässige Kartengrößen: CR-80
  • Garantie: 3 Jahre (Drucker), lebenslang (Druckkopf)

Druckeroptionen:

  • Neu: Doppelter Karteneinzug – aufrüstbar
  • Kartenlaminiermodul – einseitig oder beidseitig (simultan) – nachrüstbar
  • Smartcard-Kodierung (kontaktbehaftet/kontaktlos) – nachrüstbar
  • Klappen- und Kassettenverriegelungen
  • Druckerreinigungsset
  • Magnetstreifenkodierung – nachrüstbar
  • Karteneinzug für 200 Karten – aufrüstbar
  • Beidseitiger Druck – nachrüstbar
  • Single Wire Ethernet- und USB-2.0-Schnittstelle für Inline-Druck und -Kodierung (Hinweis: Single Wire
    Ethernet-Kodierung ist nur bei iCLASS und kontaktbehafteter Smartcard-Kodierung möglich)