1386 ISOProx® II

Überblick | Spezifikationen
  • 1386 ISOProx® II Proximity Card for Access Control

HID Proximity – ISOProx II Card – 1386

Die ISOProx II ist eine Proximity Zutrittskontrollkarte mit der Möglichkeit einer Lichtbildidentifikation auf nur einer Karte. Sie ist mit einer Dicke von 0,076 cm ISO-7810-konform. Die Karte mit einer Oberfläche in Grafikqualität wurde für Lichtbildausweisdrucke optimiert und ist in einer Standardausführung aus PVC oder einer Ausführung aus einem Verbund aus Polyester und PVC für anspruchsvollere Umgebungen mit hoher Beanspruchung erhältlich.

Wie alle ISO-Karten von HID kann die ISOProx II mit visuellen Sicherheits- und Anti-Counterfeiting-Merkmalen wie Hologrammen, ultravioletter fluoreszierender Tinte, Mikroschrift oder einem individuellen Logo versehen werden, um eine schnelle und einfache Echtheitsprüfung der Karten bei der Zutrittskontrolle zu ermöglichen.

Beim Bedrucken von Karten mit Thermotransferdruckern wie dem Fargo HDP5000, bei denen die Bilder durch Wärme- und Druckanwendung auf der Oberfläche der Karte fixiert werden, empfehlen wir die Verwendung von Verbundkarten, die besser für die bei diesem Druckverfahren auftretenden hohen Temperaturen geeignet sind.

Hauptmerkmale der ISOProx II:

  • Proximity Technologie und Lichtbildidentifikationsmöglichkeit auf einer Zutrittskontrollkarte.
  • Grafisch hoch auflösende Oberfläche für Direktbilddrucker
  • Gleiche Größe und Dicke wie normale Kreditkarten
  • Vertikales oder horizontales Stanzloch möglich
  • Lebenslange Garantie

Typische maximale* Lesereichweite
ProxPoint™-Lesegerät bis zu 6,25 cm
MiniProx™-Lesegerät bis zu 12,5 cm
ThinLine II®-Lesegerät bis zu 12,5 cm
ProxPro®-Lesegerät bis zu 17,5 cm
ProxPro®-Lesegerät bis zu 20 cm
Prox80™-Lesegerät bis zu 12,7 cm
MaxiProx®-Lesegerät bis zu 50 cm

*Abhängig von lokalen Installationsbedingungen.

Maße
5,4 x 8,6 x 0,076 ± 0,0076 cm

Kartenausführung
Dünnes flexibles Polyvinylchlorid-Laminat (PVC) oder Polyester-/PVC-Verbund.

Garantie
Lebenslang