38xx MIFARE DESFire EV1 + Prox-Karte mit SIO®-Technologie


beim Einsatz von Karten für mehrere Anwendungen.

Überblick | Spezifikationen
  • iCLASS SE 38xx SIO-Enabled MIFARE DESFire EV1 + Proximity Smart Card

Die SIO-fähigen MIFARE® DESFire® EV1 + Proximity-Karten von HID Global sind Teil unserer zukunftsorientierten Zugangskontrollplattform und eines offenen Ökosystems auf Basis der Trusted Identity Platform® (TIP™)-Architektur von HID. Über das traditionelle Chipkartenmodell hinaus bietet die Plattform einen sicheren, auf Normen basierenden, technologieunabhängigen und flexiblen Aufbau der Identitätsdaten auf Basis von Secure Identity Object™ (SIO), der neuen portablen Ausweismethodik von HID Global.

  • Garantiert die Authentizität und den Schutz der Daten durch Sicherheit auf mehreren Ebenen mit SIO von HID Global.
  • HID Globals TIP für sichere Bereitstellung.
  • Der Datenverbund von SIO macht das Klonen der Daten unmöglich, indem ein Objekt in engem Zusammenhang mit einem spezifischen Ausweis steht.
  • Proximity (125 kHz) mit angenehmer Lesereichweite und flexibler Formatprogrammierung.

Die kontaktlose MIFARE DESFire EV1 + Proximity-Chipkarte mit Schreib-/Lesezugriff (13,56 MHz) hat Scheckkartengröße und ist für diverse Aufgaben einsetzbar, wie die physische Zutrittskontrolle, PC-Anmeldungen, biometrische Überprüfungen, Zeiterfassungen, bargeldlose Zahlungen, öffentlicher Personenverkehr, Flugbuchungen und Programme zur Kundenbindung.

Typische maximale Lesereichweite*

  • Bis zu 10 cm bei MIFARE
  • Bis zu 18 cm bei Prox

Abmessungen

  • 5,4 x 8,57 x 0,076 cm

Kartenausführung

  • Modell 3800: Dünnes, flexibles Polyvinylchlorid-(PVC)-Laminat
  • Modell 3856: Verbundpolyester/PVC

Speichertyp

  • EEPROM, 8 Kilobytes (32.768 Bits)

Speicher für mehrere Anwendungen

  • Dynamischer Speicheraufbau

Garantie

  • Lebenslang