Controller HID® Mercury™ M5-16DO

Ein Interface Panel für mehrere Geräte als Austauschteil des Casi-Ausgabecontrollers 16DO
  • HID® Mercury™ M5-16DO Controller
Überblick | Spezifikationen

Die alte M5 Bridge von HID Mercury gehört zu den Controller-Reihen, die für die Zusammenarbeit mit älteren Zutrittskontrollsystemen von Drittanbietern entwickelt wurden. Die M5 Bridge beruht auf der bestehenden HID-Mercury-Controllerplattform und wurde für die spezifischen physikalischen Parameter der Casi-Micro5-Gehäuse für die Zugangssysteme Picture Perfect™, Secure Perfect™ und Facility Commander™ entwickelt.

Wichtige Vorteile

  • Bietet ein Plug-and-Play-Format für den montagefreien Umstieg bei Casi-Aufrüstungen
  • Dient als Brücke zwischen vorhandenen Altsystemen und neuen oder zukünftigen Zugangskontrollsystemen.
  • Ermöglicht den vollen aktuellen und zukünftigen HID-Mercury-Funktionsumfang sowie zukünftige Funktionserweiterungen auf der klassischen HID-Mercury-Plattform.
  • Keine Spannungssteuerung nötig (Standard bei älteren Produkten)
  • HID® Mercury™ M5-16DO Controller
Überblick | Spezifikationen
  • Sechzehn digitale Ausgänge: maximal 0,4 A bei 24 VDC pro Ausgang
  • Maße: 88,9 mm B × 260,35 mm L × 17,5 mm H
  • Betriebstemperatur: 0 - 50 °C
  • HID® Mercury™ M5-16DO Controller
Überblick | Spezifikationen