3500 Leserplatine


,wo mehrere Antennen benötigt werden.

Überblick | Spezifikationen

Die Lesegerätkarte 3500 bietet größtmögliche Flexibilität zur Entwicklung schlüsselfertiger Lösungen für e-ID-Märkte.

Ultimative Flexibilität für die Entwicklung schlüsselfertiger Lösungen für eID-Märkte. Das adaptive Design ermöglicht Herstellern die einfache Erstellung sicherer, zuverlässiger fertiger Leserlösungen und bietet die Möglichkeit, mehrere Schnittstellen für mehrere Anwendungen zu integrieren.

Speziell konzipiert für Anwendungen mit mehreren Antennen oder externe Smartcard-Konnektivität.

  • Eine integrierte Antenne
  • Bis zu zwei externe Antennen
  • Integrierter SAM-Anschluss

 

identiCLASS® Leserplatine (Basisteilenummern DG3500A00)

Abmessungen: 86 mm x 71 mm x 9,1 mm

Gewicht: 31 g

Host-Schnittstelle

  • < 12 Mbps (USB 2.0 Full Speed)

Kontaktlose Smartcard-Schnittstelle:

  • Normen: ISO 7816
  • Protokolle: T=0, T=1, 2-adrig: SLE 4432/42 (S=10), 3-adrig: SLE 4418/28 (S=9), I2C (S=8)
  • Kartengröße: ID-000 (Integrierter Anschluss)

Kontaktlose Smartcard-Schnittstelle

  • RF-Übertragungsfrequenz: 13,56 MHz
  • Unterstützte Technologiestandards: ISO 14443 A/B, ISO 15693, ISO 18000-3
  • Protokolle: ISO 14443 A/B mit 848 Kbps Übertragungsrate (je nach IC und Betriebssystem)

Allgemeine Merkmale

  • Softwaretreiber: Windows® 2000 (32 bit), 2003 Server3, 2008 Server3, Windows® CE 5.0/CE.NET/CE 6.0 (je nach Hardware),
    Windows® XP (32/64 bit), Windows® Vista (32 bit/64 bit), Windows 7 (32 bit/64 bit), Linux®