CP600 MIFARE DESFire EV1 Kartenkodiergerät

Dieses Produkt wird nicht mehr hergestellt. Sehen Sie den End-of-Life Status aller HID Global Produkte. Hier gelangen Sie zum Nachfolgeprodukt.HID CP1000 iCLASS SE Encoder
CP600 MIFARE DESFire EV1 Smart Card Encoder


Praktische Lösung für die Kodierung von MIFARE DESFire EV1 Ausweiskarten

Überblick | Spezifikationen
  • CP600 MIFARE DESFire EV1 Smart Card Encoder

Das CP600 Kodiergerät wurde für die flexible Vor-Ort-Programmierung von Zugangskontroll- und Benutzerdaten und deren Speicherung auf MIFARE® DESFire® EV1-Ausweisen für den Einsatz an iCLASS® Migrationslesegeräten entwickelt.

Mit dem Kartenkodiergerät CP600 können Sie in Zukunft direkt vor Ort Zutrittsberechtigungen und Nutzerdaten auf MIFARE® DESFire® EV1 Ausweise programmieren und diese mit iCLASS® Migrationslesegeräten nutzen. Der Kartenkodierer kann Zutrittskontrolldatenformate und Benutzerdaten auf kontaktlose iCLASS Smartcards kodieren.

Für eine einfache Bedienung sind im Lieferumfang des Kartenkodiergeräts CP600 ein USB-Desktop-Programmierer, Karten zur Konfiguration von Lesegeräten sowie Musterkarten enthalten.

Die Software enthält einen eingebauten Konfigurationsassistenten, der die Verwaltung von Schlüsseln und Konfiguration von Lesegeräten zum Kinderspiel macht.

Hauptmerkmale:

  • Schlüsselverwaltung – Definition kryptographischer Schlüssel für die Authentifizierung von MIFARE- und DESFire-Ausweise
  • DESFire EV1 Kodierer – Eine einzige Anwendung kodieren und mit bis zu fünf Datenfeldern in einer EV1-Ausweiskarte oder mehreren Ausweiskarten ablegen
  • Konfigurationsassistent für Lesegerät – Konfigurationsprofile definieren, mit deren Hilfe das iCLASS Migrationslesegerät MIFARE- und DESFire-Ausweise lesen kann
  • Konfigurationsmanager für Lesegerät – Konfigurationskarten erstellen oder iCLASS Migrationslesegeräte über eine serielle Schnittstelle konfigurieren
  • Spezifikationen Programmierer
    Maße (L x B x H): 115 x 96,5 x 25,5 mm
    Gewicht: ca. 160 g
    Stromversorgung: über den USB-Bus
    Betriebstemperatur: 0-55 °C
    Betriebsluftfeuchtigkeit: 10-90 % relative Luftfeuchtigkeit
  • Host-Schnittstelle
    Host-Schnittstelle: USB 2.0 CCID (rückwärtskompatibel mit USB 1.1)
    Übertragungsgeschwindigkeit: 12 Mbps (USB 2.0 volle Geschwindigkeit)
    Stromversorgung: über den USB-Bus
  • Kartenkompatibilität
    Kodierbare Karten: MIFARE DESFire EV1: 2K, 4K und 8K
    Lesbare Karten: MIFARE DESFire EV1, MIFARE DESFire 0.6, MIFARE CLASSIC
    Konfigurationskarten: JCOP 128K – vorkonfiguriert mit einem HID Applet zur Lesegerätkonfiguration.