HID® Integrale™

MehrInformationen
Modulare End-to-End-Systeme für ePässe und e-Ausweise
Überblick

HID Integrale bietet eine Reihe modularer Softwarelösungen, die speziell entwickelt wurden, um ein Ausgabesystem für elektronische Ausweiskarten und ICAO e-Pässe zu schaffen.

HID Integrale wurde intern entwickelt und ist dazu ausgelegt, um entweder den Einsatz von End-to-End-Systemen oder die Aufrüstung von veralteten System zu unterstützen.

Von biometrischer Registrierung, ICAO PKI, Datensignierung und Personalisierung hin zum ID-Dokument-Lebenszyklus und der Verwaltung nach der Ausstellung – HID Integrale bietet leistungsstarke modulare Softwarelösungen, die sich problemlos an die lokale Umgebung anpassen lassen.

Ob in einem zentralisierten Datenzentrum oder in einer verteilten Serverumgebung - erfasste Anwendungsdaten werden sowohl im Ruhezustand, wie auch bei der Übertragung verschlüsselt, sodass die Informationen der Bürger garantiert zu jedem Zeitpunkt sicher sind.

Zukunftssichere Umsetzung
HID Integrale wurde zur einfachen und reibungslosen Anpassung an zukünftige Standards und Marktanforderungen entwickelt und ermöglicht das Ausstellen von eID-Karten und ICAO e-Pässen mit denselben zentralen Systemen, wodurch Regierungsinvestitionen optimiert werden.

Zentrale Module von HID Integrale


Biometrische Registrierung
Integrale DCS bietet eine einfach zu bedienende und lokalisierte Benutzeroberfläche, mit der vor Ort biometrische Daten von Bürgern für diverse Anwendungen registriert werden können, wie etwa Ausweise, Führerscheine und Sozialversicherungskarten.

Integrale DCS ist verfügbar für Computer, Mobiltelefone und Tablets und kann zur Bedienung in den verschiedensten Situationen eingerichtet werden. Die Softwarelösungen sind mit mehreren Qualitätsprüfungsmethoden kompatibel, wie etwa der ICAO-Fotostandardprüfung oder der Qualitätsbewertung von Fingerabdrücken.

Anwendungsverarbeitung
Von der Bürgerregistrierung über die Datenerfassung hin zur Anwendungsbewertung - Integrale APS (Aplication Processing System) bietet sämtliche Hilfsmittel, die zur Durchführung von ABIS-Deduplikation, Kontrolllisten- und Datenbankprüfungen und dem Umgang mit Ausnahmefällen nötig sind. Das APS kann vollständig an den Kundenworkflow und dessen Entwicklungen angepasst werden.

Datenvorbereitung und -unterzeichnung
Integrale DPS (Data Preparation & Signing) formatiert und unterzeichnet Daten sicher mit den Länderschlüsseln zur Vorbereitung auf die Chip-Personalisierung in Kombination mit HID SOMA™ Chip-Betriebsystemen oder Chip-Betriebssystemen von Drittparteien. Diese bedeutenden Betriebsvorgänge werden reibungslos in einer sicheren Umgebung durchgeführt, die das Risiko minimiert, dass Bürgerdaten oder Ländergeheimnisse offengelegt werden.

Public Key Infrastructure (PKI)-Systeme
Das Integrale KMS (Key Management System) spielt eine wesentliche Rolle bei der Gesamtverwaltung von Schlüsseln und Zertifikaten, die zur Unterzeichnung personalisierter elektronischer Dokumente verwendet werden und aktivieren deren Verifizierung an Kontrollpunkten. Unsere Lösungen decken sämtliche Aspekte der Schlüssel- und Zertifikaterstellung, Verwaltung, Widerrufung und den damit im Zusammenhang stehenden Richtlinien auf äußerst flexible und benutzerfreundliche Weise ab. Integrale KMS unterstützt ICAO-basierte Ausweise und Aufenthaltsgenehmigungen, internationale Führerscheine gemäß ISO 18013 sowie Funktionen von Mehrfachanwendungskarten mit digitaler Signatur (eIDAS).

Personalisierung und Chipverschlüsselung
Integrale PPS deckt sämtliche Aspekte grafischer Personalisierung, sicherer Chipverschlüsselung, Druckauftragserstellung und abschließende Qualitätsbewertung von elektronischen Ausweisen ab. Das System unterstützt Mehrfachmaschinenkonfigurationen, ist mit führenden Personalisierungsmaschinenmarken kompatibel und kann Betriebssystemkonfigurationen mit Mehrfachchips verarbeiten.

Kartenverwaltungssystem
Integrale CMS hilft Benutzern dabei, die Lebenszyklen von elektronischen Ausweiskarten und die Inventarkontrollen von leeren Dokumenten zur Personalisierung, Ausstellung und Aktualisierung nach der Ausstellung zu verwalten. Das System bietet Hilfsmittel und lokalisierte Benutzeroberflächen, um den Status eines Dokuments in Echtzeit abzurufen. Integrale CMS ermöglicht außerdem Vorgänge nach der Ausstellung, wie etwa Aktualisierungen von Anwendungen direkt auf der Karte.


Überblick
Überblick