Digitale Werbung und NFC-Marketing

Digitale Werbung integriert NFC- oder Bluetooth-Technologien in digitale Kontaktpunkte und bietet so auch mit physischen Medien wie Postern, Produktverpackung, Displays am Verkaufspunkt und anderen Promotion-Aktionen im Außenbereich ein ansprechenderes und interaktiveres Benutzererlebnis.

Sichere oder standardmäßige NFC-Marketingkampagnen

Unternehmen versuchen zunehmend, die Interaktion der Kunden mit ihrer Marke durch die Nutzung von SoLoMo-Technologie (Social, Local, Mobile) zu erhöhen, die einen noch engeren Kundenkontakt ermöglicht. Deshalb setzen Marketing-Experten bei Werbekampagnen verstärkt auf digitale, interaktive Medien. Um den Erfolg dieser Programme zu beurteilen und so bessere Marketingentscheidungen zu treffen und messbare KPIs zu definieren, benötigen sie jedoch Zugang zu Datenanalysen.

HID Global bietet verschiedene Optionen für die Integration von standortbasiertem NFC-Marketing, damit Unternehmen in Echtzeit über Smartphones und andere NFC-fähige Geräte mit Kunden interagieren können:

  • Standard-NFC-Inlays und -Labels: Eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit zur Integration digitaler Kontaktpunkte in Poster, Produktverpackungen, Displays am Verkaufspunkt, Zeitschriften und andere physische Medien.
  • HID Trusted Tag® Services: Eine innovative Lösung für hochsichere Anwendungen, die patentierte NFC-Inlays und -Labels mit einer cloudbasierten Authentifizierungsplattform kombiniert, um reibungslose, sichere Transaktionen für Anwesenheitsnachweise, Gewinnspiele oder Produktauthentifizierungen zu ermöglichen.

Für das Geomarketing lassen sich mühelos standardmäßige oder sichere NFC-Inlays und -Labels implementieren, die für eine höhere Kundenteilnahme und -zufriedenheit sorgen im Vergleich zu umständlichen Systemen mit QR-Codes oder Textmitteilungen. Die Inlays werden als transparente Aufkleber diskret hinter einem Poster oder Display bzw. in einem Produktgehäuse oder einer Verpackung angebracht. Die Labels werden dagegen mit einer auffälligen Grafik bedruckt, um die Interaktion der Kunden mit Ihrer Marke zu fördern.

How it Works

So funktionieren Trusted Tag Services

HID Trusted Tag Services erleichtern Transaktionen, da Informationen durch eine einfache Berührung des angebrachten oder eingebetteten NFC-Tags mit einem NFC-fähigen Smartphone oder Tablet sicher kommuniziert werden. Dies ermöglicht eine reibungslose Authentifizierung mit einer Lösung, die auch für leistungsfähige und dynamische Internet-of-Things-Anwendungen geeignet ist.

Verschaffen Sie sich einen Überblick. Bewegen Sie die Maus über die einzelnen Komponenten oder klicken Sie darauf, um Details zu der jeweiligen Lösung zu erfahren.

trusted-tag-workflow-revHIDProgrammed secure NFCtagavailable in avariety offormfactorsNFC enabled smartphone or tabletBrandedweb interface andintegrated applicationHID CloudStrong authentication serviceverifies authenticcryptographicOTP

Produkte, Produktion und Gewinne schützen

Mithilfe der HID Trusted Tag Services können Marken kryptografisch gesicherte RFID-/NFC-Tags diskret in fertige Waren einbetten und so Produkte digital authentifizieren, mit Käufern interagieren und die Lieferkette schützen.