Contact Tracing

Experience

Übersicht

Unternehmen weltweit bereiten ihre Betriebe so vor, dass sie ihren Mitarbeitern einen sicheren und konformen Arbeitsplatz bieten. Neue Regierungsrichtlinien fordern von Arbeitgebern, bei der Rückkehr der Arbeitnehmer an ihren Arbeitsplatz dazu beizutragen, den Anstieg von Infektionskrankheiten zu minimieren. HID Location Services ermöglicht es Organisationen, Richtlinien zu automatisieren, einschließlich des Social Distancings von Mitarbeitern, des Contact Tracings und der Handhygiene. Diese Richtlinien sind entscheidend für den Betrieb und stellen sicher, dass Unternehmen diesen aufrecht erhalten können.

Contact Tracing ist historisch gesehen im Gesundheitswesen üblich, um Personen und Kliniker, die mit einer infizierten Person in Kontakt gekommen sind, zu lokalisieren und zu verfolgen. Heute ist dies für die meisten Branchen weltweit ein obligatorischer Prozess. Normalerweise zog sich das Aufspüren einer jeden Person, die einer infizierten Person begegnet ist, mit manuellen Hilfsmitteln über Tage. Mithilfe der HID Location Services ist im Falle eines Mitarbeiters, der Symptome zeigt, Contact Tracing innerhalb von Stunden erfolgreich.

Location Services

Funktionsweise

Contact Tracing ist ein bekanntes Verfahren zur Eindämmung von Ausbrüchen, das jedoch historisch gesehen arbeitsintensiv ist. HID Location Services bietet Echtzeit-Analysen und -Berichte für schnelle und effektive Lösungen. Mitarbeiter des Unternehmens können historische Bewegungen zurückverfolgen, exponierte Teammitglieder schnell ausfindig machen und sofort Isolationsprotokolle einleiten, um die weitere Ausbreitung der Krankheit einzudämmen.

BLUFI™GATEWAYBEEKs™BEACONSBLUZONE™ CLOUDREPORTING & ANALYTICSCONTACT TRACINGREPORTSOURCEEMPLOYEEContactEventsContactEventsContactEventsContactEvents

Contact Tracing verwendet die gleiche Technologie der HID Location Services für das Social Distancing von Mitarbeitern. Der BEEK-RFID-Ausweis des Mitarbeiters registriert den Standort, die Entfernung und den Zeitraum, der zur Berichterstattung und Analyse an die Bluzone Cloud gesendet wird. Erkrankt jemand in der Einrichtung, können Organisationen schnell historische Interaktionen mit anderen Mitarbeitern durch eine automatisierte Berichterstattung erkennen und Folgemaßnahmen einleiten. Organisationen erhalten relevante Informationen über Personen, die als Expositionsrisiken identifiziert wurden, die Namen derjenigen, die sich in der Nähe der infizierten Person befanden, sowie den Ort und die Dauer der Exposition.

Location Services

Location Services

HID Location Services legt den Grundstein für mehr heute verfügbare IoT-Dienste, die dasselbe Ökosystem nutzen. Unternehmen müssen keine Investitionen für eine langfristige Nutzung aufgeben. Die HID Location Services Technologien werden branchenübergreifend eingesetzt, um Gebäudebelegungen zu verwalten, Räume zu optimieren und Vermögenswerte zu verfolgen. Darüber hinaus können Hersteller in industriellen Anwendungen HID Condition Monitoring per Fernzugriff implementieren, um Ausfälle vorherzusagen und den Zustand von Geräten mit derselben Architektur zu überwachen. Erfahren Sie mehr.