Mitarbeiter-Social-Distancing

Einführung

An den meisten Arbeitsplätzen arbeiten Personen selbstverständlich eng zusammen und knüpfen in der Nähe von Pausenbereichen Kontakte. Kehren die Mitarbeiter an ihren Arbeitsplatz zurück, müssen Organisationen darauf vorbereitet sein, eine potentielle Krankheitsgefährdung durch die Einführung von Social-Distancing-Richtlinien und -Verfahren zu mindern.

Durch umfassendes Wissen und Expertise im Bereich Sicherheit am Arbeitsplatz ermöglicht es HID Location Services Unternehmen, die Produktivität wieder herzustellen und das Risiko eines erneuten Auftretens von ansteckenden Krankheiten in der Einrichtung abzuschwächen. Echtzeit-Intelligenz hilft, das Verhalten der Mitarbeiter zu verändern, und vereinfacht Social-Distancing-Richtlinien. Im Gegenzug erhalten Organisationen Einblicke in Daten, um sichere Dienste und Konformität mit behördlichen Richtlinien bezüglich der Rückkehr zum Arbeitsplatz zu bieten.

Location Services

So funktioniert Social Distancing

Unternehmen definieren Distanzierungsrichtlinien unter Verwendung von Echtzeit-Ortungsdiensten (RTLS) oder einer auf Nähe basierenden Ortung, um Zonen und Alarmparameter zu erstellen. Mit HID Location Services erhalten Mitarbeiter und Besucher einen BEEKs™ Aware Bluetooth Low Energy (BLE) RFID-Ausweis. Dieser erinnert digital daran, sich an die neuen Distanzierungsrichtlinien zu halten. HID-BLE-Beacons verwenden Peer-to-Peer-Funktionen, um den Abstand von zwei Metern zu anderen Beacons, die die Teammitglieder tragen, zu messen. Alarme und Interaktionen werden in der HID Bluzone Cloud™ zur historischen Analyse gespeichert.

NO ALERT> 2m (6 ft)BLUFI™GATEWAYBEEKs ALERT(AUDIBLE & VISUAL)BEEKs ALERT(AUDIBLE & VISUAL)BEEKs™BEACONSBLUZONE™ CLOUDREPORTING & ANALYTICSINCLUDINGCONTACT TRACINGContact EventsContact EventsContact EventsContact EventsContact Events< 2m (6 ft)

BEEKs Aware signalisiert den anderen Beacons, enge Interaktionen und Zeitperioden zu erfassen, und alarmiert Benutzer über Ton und LED bei Nichteinhaltung der Distanzierung. Es können außerdem Geofences um stark frequentierte Bereiche, wie Pausenräume, errichtet werden, um größere Versammlungen zu vermeiden. Die Verwendung historischer Bewegungs- und Interaktionsdaten ermöglicht es Unternehmen, schnell Analysen zur Kontaktverfolgung durchzuführen und Isolationsverfahren einzuleiten, falls jemand in der Einrichtung Krankheitssymptome aufweist.

Location Services

Location Services

HID Location Services legt den Grundstein für mehr heute verfügbare IoT-Dienste, die dasselbe Ökosystem nutzen. Unternehmen müssen keine Investitionen für eine langfristige Nutzung aufgeben. Die HID Location Services Technologien werden branchenübergreifend eingesetzt, um Gebäudebelegungen zu verwalten, Räume zu optimieren und Vermögenswerte zu verfolgen. Darüber hinaus können Hersteller in industriellen Anwendungen HID Condition Monitoring per Fernzugriff implementieren, um Ausfälle vorherzusagen und den Zustand von Geräten mit derselben Architektur zu überwachen. Erfahren Sie mehr.