Handhygiene

Einführung

Während Mitarbeiter an ihre Arbeitsplätze zurückkehren, erfordern neue organisatorische Sicherheitsstandards verbesserte Handhygienepraktiken am gesamten Arbeitsplatz. Handhygiene ist nach Ansicht der Centers for Disease Control and Prevention (CDC) der beste Weg, um die Ausbreitung von Infektionen zu verhindern.

In Krankenhäusern werden berührungslose Seifen- und Desinfektionsmittelspender üblicherweise innerhalb oder außerhalb der Patientenzimmer zur Infektionsprävention installiert. Die Durchsetzung der konsequenten Verwendung für jede einzelne Interaktion war jedoch eine Herausforderung. Globale Unternehmensorganisationen sind nun damit konfrontiert, die gleichen strengen Handhygienepraktiken in der neuen Arbeitsumgebung einzuführen.

HID Location Services ermöglicht es, die Verwendung von Handhygienemaßnahmen zu messen und die Daten von Mitarbeitern, die Seife und Desinfektionsmittel aus Dosieranlagen verwenden, zu sammeln. Dies trägt nicht nur dazu bei, Verhaltensweisen zu verstärken, sondern hilft auch, Compliance-Richtlinien einzuhalten und Mitarbeiter zu schützen.

Location Services

Funktionsweise

Der HID BLE-Sensor wird in einen Spender eingebaut, um jede berührungslose Verwendung aufzuzeichnen. Mit Hilfe von Echtzeit-Ortungsdiensten authentifiziert und registriert ein Teammitglied mit seinem BEEKs-RFID-Ausweis das Ereignis, sobald es den Dispenser benutzt. Die Mitarbeiterausweis-ID, die Dispenser-ID und der Zeitstempel des Ereignisses werden zur Berichterstattung und Analyse an die Bluzone Cloud gesendet.

BLUFI™GATEWAYBLUZONE™ CLOUDREPORTING & ANALYTICSBEEKs™BEACONSUsageDataUsageData

Location Services

Location Services

HID Location Services legt den Grundstein für mehr heute verfügbare IoT-Dienste, die dasselbe Ökosystem nutzen. Unternehmen müssen keine Investitionen für eine langfristige Nutzung aufgeben. Die HID Location Services Technologien werden branchenübergreifend eingesetzt, um Gebäudebelegungen zu verwalten, Räume zu optimieren und Vermögenswerte zu verfolgen. Neue Lösungen für die jüngsten Arbeitsplatzvorschriften, einschließlich Social Distancing und Contact Tracing, stehen ebenfalls zur Verfügung. Darüber hinaus können Hersteller in industriellen Anwendungen HID Condition Monitoring per Fernzugriff implementieren, um Ausfälle vorherzusagen und den Zustand von Geräten mit derselben Architektur zu überwachen. Erfahren Sie mehr.