HID® SAFE™ für die Luftfahrtbranche

HID SAFE für die Luftfahrtbranche wurde entwickelt, um die komplexen Anforderungen der Zutrittskontrolle und Berechtigungsnachweise von Mitarbeitern an Flughäfen zu erfüllen und so ein höheres Sicherheitslevel insgesamt, die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und die Automatisierung von Identity-...

SAFE

Identitäten des Flughafenpersonals zentral verwalten

Flughäfen stehen vor immer neuen Herausforderungen und sind für die Sicherheit zahlreicher Menschen verantwortlich. Viele Flughäfen setzen eigenständige Zutrittskontrollsysteme ein, um die Berechtigungsnachweise ihrer Mitarbeiter zu verwalten. Angesichts potenzieller interner und externer Bedrohungen, steigender Betriebskosten und ineffizienter Arbeitsweisen wird eine umfassende Compliance ohne eine zentrale und einheitliche Plattform zu einer Mammutaufgabe.

HID SAFE unterstützt Flughäfen bei der Erreichung folgender Ziele:

  • Verringerung von Sicherheitsrisiken durch Insider-Bedrohungen und unautorisierten Zutritt dank einer zentralisierten und integrierten Verwaltung
  • Einhaltung nationaler, internationaler und flughafenspezifischer Anforderungen an die Verwaltung von Identitäten, Berechtigungen und verschiedenen damit verbundenen Ereignissen
  • Steigerung der operativen Effizienz durch einheitliche Lebenszyklus-Ereignisse und physische Sicherheitssysteme
  • Senkung der Gesamtbetriebskosten dank automatisierter Prozesse und vereinfachter Zutrittskontrollen für Mitarbeiter, Lieferanten und sonstiger Personen auf dem gesamten Flughafengelände

Auditvorbereitung zuverlässig automatisieren

HID SAFE für die Luftfahrtbranche enthält Funktionen für Auditnachweise, die den Mitarbeitern der Flughafensicherheit eine Automatisierung der 10-%- bzw. 100-%-Personalkontrollen gemäß den TSA-Richtlinien ermöglichen. Dadurch wird sichergestellt, dass die entsprechend Bevollmächtigten der verschiedenen Arbeitgeber in den Flughäfen zu einem von der SAFE-Anwendung per Zufallsprinzip ausgewählten Zeitpunkt eine Kontrolle für 10 % ihres Personals und mindestens einmal im Jahr für 100 % ihres Personals durchführen. Solche regelmäßigen Kontrollen gewährleisten, dass die Ausweise gekündigter oder nicht mehr berechtigter Personen zeitnah deaktiviert werden.

Mehr über SAFE Attestation Audit >>

SAFE Identities screen

SAFE overview screen

Sicherheitsbedrohungen rechtzeitig vorhersagen

Minimieren Sie Insider-Bedrohungen und schützen Sie Hochrisiko-Bereiche mithilfe von Dashboards und Berichten zu wichtigen Sicherheitsdaten.

HID SAFE nutzt eine Technologie auf Basis von maschinellem Lernen, die in Echtzeit sowohl Online- als auch physische Identitätsdaten erfasst und korreliert und Ihnen so umsetzbare Sicherheitsinformationen und -berichte liefert.

Mehr über HID SAFE Analytics >>

Anpassbare Workflows für die Konformitätsanforderungen von...

Überwachen Sie automatisch alle konformitätsbezogenen Daten, um sicherzustellen, dass alle Unternehmen und ihre Mitarbeiter jederzeit alle Anforderungen erfüllen. So können Flughäfen 100 % Konformität erreichen – auch für die 10-%-/100-%-Audits gemäß TSA.

CATSA logo
FAA logo
ICAO logo
RTCA logo
TSA logo



Mehr über die ISO-27001-Zertifizierung von HID SAFE >>

Bestehende Sicherheitsinfrastruktur an Flughäfen einbinden

Mit HID SAFE müssen Sie keine Systeme komplett austauschen und können so Kosten sparen. Über standardmäßige APIs und Anschlüsse können Sie HID SAFE in vorhandene physische bzw. IT-Infrastrukturen und andere zwingend erforderliche Systeme, die bereits in Flughäfen verwendet werden, integrieren. Tools, die Sie bereits kennen und nutzen, lassen sich ganz einfach anbinden und optimieren – so sind Sie für die Anforderungen von heute und morgen bestens gerüstet.