Location Services im Gesundheitswesen



HID Location Services ist eine Lösungsplattform, die Lokalisierung von Ärzten und dem Pflegepersonal, Patienten und Geräten in Echtzeit bietet. Sie überwacht zudem temperaturempfindliche Güter und vereinheitlicht Systeme und Anwendungen des Gesundheitswesens mithilfe einer skalierbaren Cloudarchitektur und verbessert so die Rechenschaftspflicht des Klinikpersonals, den Patientendurchsatz und das Asset-Management.

Herkömmliche Real-Time Location Systems (RTLS) sind veraltet, arbeitsintensiv und lassen sich nicht den digitalen Anforderungen der heutigen IT-Mission des Gesundheitswesens entsprechend skalieren. Die heutige Aufgabe ist eine bessere funktionsübergreifende Zusammenarbeit, die Senkung der Betriebskosten und das Erfüllen des IoT-Versprechens.

RFID BLE

Lokalisierung in Echtzeit as a Service

Die Location-Plattform von HID ist ein vernetzter Internet der Dinge (IoT)-Service, der vollständige Transparenz in Echtzeit bietet – für Ärzte und das Pflegepersonl, für Patienten und Güter. Die Lösung ist unter Verwendung eines offenen Standards für Bluetooth (BLE) zu WLAN-Netzwerk und Cloud-Plattform konzipiert. Gesundheitseinrichtungen können somit auf einfache Weise die langfristige Grundlage für künftige IoT-Anwendungen, Management und alltägliche Anwendungen planen. In einem einzigen System können Krankenhäuser alles verfolgen, nicht nur ihre teuren Vermögenswerte, ohne ihre aktuellen Anwendungsinvestitionen aufzugeben.

Verwirklichung der IoT-Aufgabe

Die Vereinheitlichung der Systeme und Anwendungen des Gesundheitswesens mithilfe von HID Location Services verbessert die Rechenschaftspflicht des Klinikpersonals, den Patientendurchsatz und das Asset-Management.

Zusätzliche Vorteile umfassen:

  • Automatisierte klinische Prozesse, Compliance mit Regulierungsbehörden und verbesserte Patientenerfahrungen
  • Sofortige Standortbestimmung von Kollegen und anderen Mitgliedern der klinischen Belegschaft während Notfällen mit unmittelbarer Benachrichtigung der Sicherheitsbehörden bei einem Notruf
  • Warnungen und Benachrichtigungen von Patienten in Echtzeit in Übereinstimmung mit den Best Practices für Sicherheit
  • Sofortige Standortbestimmung und Verfolgung der medizinischen Ressourcen und der Mietausrüstung
  • Automatisiertes Asset-Management und automatische Bestandskontrollen
  • Kontaktaufnahme mit Patienten und Besuchern über mobile Orientierung und andere mobile Kommunikationen
  • Überprüfung der Umgebung auf temperaturempfindliche oder verderbliche Güter
How it Works

Funktionsweise

location-services-healthcare-diagram2BLE 4.1WiFiIoT Solution Enablement. OneSystem, SeamlessExperience