Wäschereimanagement

Innovative RFID-Transponder werden sicher und diskret an Textilien angebracht und ermöglichen RFID-Tracking von Bettwäsche, Handtüchern und Kleidungsstücken in Industriewäschereien, um Bestandsaufnahme und Buchführung zu optimieren.

MehrInformationen
…

Optimale RFID für Wäschereien

Für Einrichtungen, die einen ständigen Bedarf an sauberer Bettwäsche, Dienstkleidung, Berufskleidung, medizinischer Bekleidung oder hauswirtschaftlichen Artikeln haben, können RFID-Transponder von HID Global in automatisierten Systemen eingesetzt werden, um große Mengen einzelner Artikel schnell und genau zu verfolgen.

Mithilfe der RFID-Tags können Dienstkleidungsfirmen, Einrichtungen des Gastgewerbes, Reinigungsfirmen und medizinische Einrichtungen automatisch Kleidungsstücke, Bettwäsche, Putztücher und andere Textilien verfolgen – zur Erleichterung von Bestandsaufnahme und Buchführung.

HID-Tags in allen Standardfrequenzen sind für hohe Leistung in Anwendungen für Industriewäschereien konzipiert.

Die Tags sind widerstandsfähig gegenüber mechanischer Beanspruchung (Kompression), Reinigungsmitteln und Chemikalien sowie den hohen Temperaturanforderungen bei Wäscherei- und Sterilisationsprozessen.

Sehr kompakt
Discreet Industrial RFID Tags

HID Logi Tag® RFID Tags

  • Kompakte Formfaktoren
  • Temperatur- und Chemikalien-beständig
  • Optionale Kodierung oder Lasergravur
  • Als Knopf zum Annähen erhältlich
Besonders robust

LinTag™

  • Robust und haltbar
  • Säumen, Nähen oder Aufbügeln
  • Gleichbleibende Leseleistung
  • Optimiert für Industriewäschereien
  • Patentiertes Design für harte Waschbedingungen
Besonders flexibel

SlimFlex™ RFID Tag

  • Eingebettet in Saum oder Tasche
  • Für Kleidungsstücke, Dienstkleidung etc.
  • Widersteht industriellen Waschvorgängen
  • Lasergravierte Strichcodes oder Text